28.05.20, Malta / Gozo: 4 neue Covid-19 Fälle, noch 108 aktive Fälle

Das Gesundheitsministerium hat über soziale Medien mitgeteilt, dass in den vergangenen 24 Stunden 4 neue Covid-19-Fälle entdeckt wurden, zudem gibt es 10 neue Genesungen.

Derzeit sind 108 Fälle aktiv, insgesamt 501 Patienten sid genesen und es hat 7 Todesfälle gegeben. In den vergangenen 24 Stunden wurden 1.137 Tests durchgeführt, wobei sich die Gesamtzahl der durchgeführten Tests bisher auf 65.471 beläuft.

97-jähriger Mann an Covid-19 gestorben

Ein 97-jähriger Mann, bei dem Covid-19 diagnostiziert worden war, ist in der Nacht zum 27. Mai im Karin-Grech-Krankenhaus gestorben. Er ist der siebte Mensch, der in Malta durch das Virus sein Leben verloren hat.

In einer Erklärung am Mittwochmorgen sagte das Gesundheitsministerium, dass der Mann am 16. Mai zum ersten Mal Covid-19-Symptome erfahren habe und am 17. Mai positiv bestätigt wurde.

Das Gesundheitsministerium drückte der Familie des Mannes sein Beileid aus und wiederholte den Appell an die Öffentlichkeit, die Anweisungen der Behörden zu befolgen, um die Schwächsten in unserer Gesellschaft zu schützen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

EnglishFrançaisDeutschItalianoMaltese
%d Bloggern gefällt das: